bild1 bild1
zurück
vor
N° 07 Berliner Mauer East-side
Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands mehr als 28 Jahre lang ein Grenzbefestigungssystem. Hauptzweck war die Verhinderung der Flucht aus der DDR durch deren Einwohner. Da die Mauer auch in dem ganzen West-Berlin umgebenden Gebiet der DDR errichtet wurde, war der Westteil der Stadt fortan eine von Mauern umgebene westliche Insel, auch - Schaufenster der freien Welt - genannt. Die Höhe beträgt 3,40m bis 4,20m.
Kollektion Nr. 01, Betontapete, Reichsbahnbunker Berlin Mitte