hintergrund
bild1 bild1
Kollektion Nr. 37, Steintapete, FRIEDRICHSWERDERSCHE KIRCHE BERLIN        
a a a a a a a a a a a a a
N° 37 FRIEDRICHSWERDERSCHE KIRCHE BERLIN
Die neugotische Kirche wurde von Karl Friedrich Schinkel zwischen 1824 und 1831 erbaut. Sie befindet sich in zentraler Lage. Im 2.
Weltkrieg wurde sie stark beschädigt und 1980 aufwändig restauriert. Heute gehört sie zur Berliner Nationalgalerie und dient als
Museum über das Wirken Schinkels und für Skulpturen des 19. Jahrhunderts.
> Anwendungsbeispiel